deutsch englisch
 
 
 Home 
 
 AGB 
 
 Kontakt 
 
 Anmelden 
 
 Ihr Konto 
 
 Warenkorb 
 
 Kasse 

  Startseite Download/Stream 023d36      Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse
 
 Kategorien 
 Alle DVDs 


 Download/Stream


 Lizenzen

 Sonstiges 
Impressum
Über uns

 Informationen 
Liefer- und
Versandbedingungen

Privatsphäre
und Datenschutz

Unsere AGB
Widerufsbelehrung
Impressum

  Produkt Info

           






inkl. UST

zzgl. Versand

Optionen:
Sprache / language:




Monsterlachse

Ein Film von Bertram Verhaag
Dokumentarfilm 35min

(In deutscher und englischer Sprachversion erhältlich)


Film-Download und Stream bei unseren Partnern ONLINEFILM und inspireTV



Man findet ihn auf Buffets, zur Pasta, auf Brötchen, gedünstet in Dillsauce oder auf dem Grill. Der Lachs ist eine Massendelikatesse geworden, die längst in großem Stil in Fischfarmen produziert wird. Die Firma AquaBounty Technologies will den Lachs-Nachschub mit einem gentechnisch veränderten Lachs vervielfachen, der doppelt so schnell und 6 mal so groß wächst wie herkömmlicher Wildlachs. Bei der Zucht der transgenen Lachse ist es unvermeidlich, dass einige in die freie Natur entweichen, was fatale Folgen für die Population der wilden Fische haben würde.

Während "normale" atlantische Lachse rund drei Jahre zur Schlachtreife brauchen, sind die transgenen Tiere nicht nur größer sondern auch früher geschlechtsreif, so können sie ihre natürlichen Artgenossen „ausstechen“. Gelangen nur 60 gentechnisch veränderte Lachse in die freie Wildbahn, könnte dies eine natürliche Population von 60.000 Lachsen in weniger als 40 Fischgenerationen auslöschen.

Weder AquaBounty Technologies noch die amerikanische Gesundheitsbehörde FDA haben unabhängige Wissenschaftler mit der Erforschung der Folgen auf die Gesundheit des Menschen, die Umwelt und die Tierpopulation beauftragt.

Die so genannten "Frankenfische" stehen kurz vor der Genehmigung. Sie wären die ersten gentechnisch veränderten Fische, die kommerziell genutzt werden und als Lebensmittel in den Handel kommen. Somit würden sie den Weg für weitere genveränderte Tiere freimachen. Die Bevölkerung wird nicht gefragt und wir und unsere Natur werden einem riesigen Versuch ausgesetzt über die Folgen, die Gentechnik auf Menschen, Tiere und Pflanzen hat. Leider ohne Kontrollgruppe.


Wenn Sie den Film öffentlich vorführen möchten, benötigen Sie eine Lizenz, die Sie hier bekommen: Lizenz "Monsterlachse"

Für eine V+Ö-Lizenz (Verleih + Öffentliche Vorführung) wenden Sie sich bitte an sales@denkmal-film.com



ISBN: 978-3-935573-08-5

© 2006-2010 DENKmal-Film Verhaag GmbH



Monsterlachse

 



Dieses Produkt haben wir am Dienstag, 16. November 2010 in unseren Katalog aufgenommen.





Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:
Andeer ist anders
Andeer ist anders
Goldgräberzeiten
Goldgräberzeiten
Lizenz für DVD-Buch "naturGerecht"
Lizenz für DVD-Buch "naturGerecht"
Im Dialog - Wirtschaft – Mystik – Wissenschaft
Im Dialog - Wirtschaft – Mystik – Wissenschaft
Gentechnik-Trilogie
Gentechnik-Trilogie
Vom Glück der Kühe
Vom Glück der Kühe
 Login 
E-Mail Adresse:
Passwort:
(neues Passwort)

Neuer Kunde?
=> Registrieren
!

 Schnellsuche 
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche

Freitag, 23. Juni 2017             40218472 Zugriffe seit Mittwoch, 10. Mai 2006
Preise inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. der jeweiligen Versandkosten. Alle Markennamen, Warenzeichen und eingetragenen Warenzeichen sind Eigentum Ihrer rechtmässigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung
 

Dieses Shopsystem wurde entwickelt von Bigware